ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


15.05.2018 | Hersteller

Hersteller

Zahlen von Foxconn unter Erwartungen

Der vor allem als Hersteller von Apple-Geräten bekannte Auftragsfertiger Foxconn hat im vergangenen Quartal die Erwartungen verfehlt.


Von: Redaktion ChannelObserver

Der vor allem als Hersteller von Apple-Geräten bekannte Auftragsfertiger Foxconn hat im vergangenen Quartal die Erwartungen verfehlt. Der Gewinn fiel im Jahresvergleich um 14,5 Prozent auf 24,1 Milliarden Taiwan-Dollar (676 Millionen Euro), wie das Unternehmen aus Taiwan am Montag mitteilte. Der Umsatz wuchs - wie bereits zuvor mitgeteilt - um rund fünf Prozent auf gut ein Billion Taiwan-Dollar. Foxconn produziert in seinem Fabriken in China auch für viele andere Elektronik-Firmen und besitzt zudem eigene Marken wie den übernommenen japanischen TV Spezialisten Sharp. (dpa)


comments powered by Disqus