ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


13.02.2017 | Distribution

Distribution

Wortmann steigert Umsatz auf 1,2 Milliarden Euro

Hersteller und Distributor Wortmann hat den Umsatz im vergangenen Jahr auf rund 1,2 Milliarden Euro gesteigert. Der Konzern weist auch die Erlöse von Kosatec und Wortmann Telecom auf.


Von: Redaktion ChannelObserver

Siegbert Wortmann

Hersteller und Distributor Wortmann hat den Umsatz im vergangenen Jahr um zehn Prozent auf rund 1,2 Milliarden Euro gesteigert. Dieses Wachstum sei «trotz konjunkturellem Gegenwind in einigen Regionen und hohem Wettbewerbsdruck» erreicht worden, teilte der Konzern mit. Den größten Anteil hätte in diesem Zusammenhang die familiengeführte Wortmann AG mit einem Jahresumsatz von über 650 Millionen Euro gehabt. Zudem erwirtschaftete die BAB Distribution GmbH rund 120 Millionen Euro und der Braunschweiger IT-Distributor Kosatec rund 150 Millionen Euro. Der erst im Januar 2016 gegründete TK-Distributor Wortmann Telecom hätte «aus dem Stand» 60 Millionen Euro zum Gruppenumsatz beigetragen. Mittlerweile beschäftigt die Wortmann Gruppe über 1.200 Mitarbeiter in Deutschland, weltweit beläuft sich die Zahl der Angestellten auf über 1.650.

«Wir werden erneut in die Weiterentwicklung unserer Gruppenunternehmen, unserer Standorte, in aussichtsreiche Akquisitionen und neue Ideen investieren», betont Siegbert Wortmann. Der Wortmann-Chef führt aus, dass man bereits «gut in das neue Geschäftsjahr» gestartet sei.


comments powered by Disqus