ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


21.02.2017 | Distribution

Distribution

Windows 10 läuft auf Mehrheit der Business-PCs

Auf 57 Prozent der Business-PCs, die in Westeuropa über die Distribution verkauft werden, ist mittlerweile Windows 10 Pro installiert. Doch in Deutschland fällt der Anteil deutlich geringer aus.


Von: Redaktion ChannelObserver

Auf 57 Prozent der Business-PCs, die in Westeuropa über die Distribution verkauft werden, ist mittlerweile Windows 10 Pro installiert, so eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts Context. Das sei eine Steigerung in Höhe von 9 Prozent im Vergleich zum Dezember 2016. Der Anteil von Windows 7, lange Zeit das führende PC-Betriebssystem, fiel im Januar auf 38 Prozent. «Die aktuellen Zahlen rücken Windows 10 näher zu seinem äußerst erfolgreichen Vorgänger», betont Context-Analystin Marie-Christine Pygott.

In Deutschland fällt der Anteil der Business-PCs mit Windows 10 Pro geringer aus: Nur 43 Prozent der Computer verfügen hier zu Lande über das aktuelle Betriebssystem. Zum Vergleich: In Großbritannien liegt der Anteil bei 69 Prozent.


comments powered by Disqus