ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


12.02.2013 | Hersteller

Hersteller

VMware übernimmt Storage-Anbieter Virsto Software

VMware akquiriert Virsto Software. Die Firma bietet bietet Software zur Optimierung von Storage-Systemen an.


Von: Redaktion ChannelObserver

Der Virtualisierungsspezialist VMware übernimmt Virsto Software. DIe Firma bietet Software an, die Speicher in virtuellen Rechnerumgebungen und der Cloud optimiert. Die Übernahme soll noch im laufenden Quartal abgeschlossen werden. Finanzielle Details wurden nicht bekanntgegeben.

„Die Übernahme von Virsto wird uns helfen, Storage-Lösungen zu entwickeln. Für unsere Kunden können wir die Storage-Leistungen in virtuellen Infrastrukturen verbessern“, betont John Gilmartin, bei VMware für den Bereich Storage verantwortlich.

Der Hersteller will mit Hilfe von Virsto seine Storage-Lösungen wie beispielsweise vSphere und vSphere Storage Appliance verbessern. Darüber hinaus plane EMC, die Virsto-Technologie zu lizenzieren. 



comments powered by Disqus