ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


05.02.2020 | Distribution

Distribution

VAD Arrow bietet MSP-Programm von Check Point an

VAD Arrow ist der erste Anbieter, der die Lösungen vom Security-Spezialisten Check Point über den Cloud-Marktplatz vertreibt.


Von: Redaktion ChannelObserver

Alexis Brabant

VAD Arrow Electronics unterstützt Kunden bei dem Ausbau ihres Cloud-Security-Geschäfts mit Produkten von Check Point in der EMEA-Region: ArrowSphere ist der erste Cloud-Marktplatz, über den Check Point die Lösungen anbietet. Somit sei das Managed-Service-Provider-Programm von Check Point ab sofort auf ArrowSphere verfügbar, teilte das Unternehmen mit. Als Bestandteil dieses Programms lässt sich die Sicherheitslösung Check Point CloudGuard IaaS nun als Pay-As-You-Go-Modell über ArrowSphere lizenzieren. CloudGuard IaaS trage mit dynamischer Skalierbarkeit, intelligenter Bereitstellung und konsistenten Kontrollmechanismen über alle physische und virtuelle Netzwerke hinweg aktiv dazu bei, die Ressourcen in der Cloud vor Cyber-Bedrohungen zu schützen, heißt es weiter.

«CloudGuard IaaS ist die erste Check Point-Lösung, die über ArrowSphere bereitgestellt wird», so Alexis Brabant, Vice President Sales, Arrow Enterprise Computing Solutions, EMEA. «Sicherheit wird immer wieder als eines der Haupthindernisse für die breite Einführung der Enterprise Cloud genannt. CloudGuard IaaS und Arrow liefern eine passende Lösung, um die Einführung und den Ausbau von Cloud-Diensten zu erleichtern, indem wir unseren Channel-Kunden die Möglichkeit bieten, ihre Endkunden mit einem ausgelagerten und zentralisierten Sicherheitsmanagement zu unterstützen.»
 


comments powered by Disqus