ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


27.05.2019 | Distribution

Distribution

TIM mit Rekordjahr

Value-Added-Distributor TIM mit Hauptsitz in Wiesbaden konnte das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem neuen Rekordergebnis abschließen.


Von: Redaktion ChannelObserver

Vorstand Jörg Eilenstein

Value-Added-Distributor TIM mit Hauptsitz in Wiesbaden konnte das zum 30. April abgelaufene Geschäftsjahr mit einem neuen Rekordergebnis abschließen. Der Umsatz wurde um 22 Prozent auf insgesamt 517 Millionen Euro in der DACH-Region gesteigert. «Der Markt ist aufgrund des voranschreitenden Trends zur Digitalisierung derzeit extrem dynamisch. Dass wir in diesem Umfeld überdurchschnittlich stark wachsen, zeigt, dass unsere Strategie voll aufgeht», so Gerd Henneveld, Vorstandsvorsitzender der TIM AG. Auch die Anzahl der Mitarbeiter ist in der letzten Zeit gewachsen. So beschäftigt das Unternehmen heute 193 Angestellte. Dabei setze man besonders auf die interne Entwicklung des Personals.

Im neuen Geschäftsjahr soll der Wachstumskurs fortgesetzt werden. Das Portfolio soll auch innerhalb der DACH-Region weiter ausgerollt und und um neue Schlüsseltechnologien ergänzt werden. Derzeit vertreibt TIM entsprechende Data-Center-Lösungen von 15 IT-Herstellern.


comments powered by Disqus