ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


21.05.2015 | Distribution

Distribution

Tech Data kündigt neuen Kongress an

Broadliner Tech Data kündigt einen neuen Kongress an. Die mittlerweile vierte Veranstaltung dreht sich um ein Top-Thema der IT-Branche.


Von: Redaktion ChannelObserver

TD-Chef Michael Dressen auf dem Kongress des Broadliners

Broadliner Tech Data setzt sein Kongress-Format fort. Am 15. Oktober findet in München im MVG-Museum die mittlerweile vierte Veranstaltung statt. Das diesjährige Thema lautet: «Cloud bewegt! Ihr Marktplatz für Ideen, Kompetenzen und Lösungen.» Obwohl der Cloud-Markt nach Angaben des Bitkom jährlich um rund 35 Prozent wachsen wird, würden Analysten immer noch eine abwartende Haltung des Fachhandels konstatieren, begründet der Distributor die Wahl des Themas. Das Zeitalter der klar strukturierten Aufgabenverteilung zwischen Hersteller, Distributor, Fachhandel und Anwender gehe über in eine Ära der hybriden Strukturen. Diese Strukturen würden durch neue Eco-Systeme und veränderte Beschaffungswege geprägt.

Die Kongress-Teilnehmer, auch in diesem Jahr sollen wieder vorrangig Entscheider, Geschäftsführer und Vorstände des IT-Handels eingeladen werden, würden konkrete Antworten auf dezidierte Fragestellungen des Cloud-Geschäfts erhalten, verspricht das Unternehmen. Sowohl Hersteller und Consultants als auch Cloud-Experten würden vor Ort ihr Fachwissen weitergeben, beispielsweise zu Cloud-Vertragsgestaltungen, Auswirkungen auf die Bilanz, Architekturfragen oder Vermarktungsansätze. Gerd Leonhard, einer der weltweit führenden Futuristen, wird in seiner Keynote über «Die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft» sprechen. Besucher können aus mehreren parallel stattfindenden Formaten die für sie interessanten Vorträge, Diskussionsrunden oder Workshops auszuwählen. Im Anschluss an den Kongresstag gibt es einen Networking-Abend. Nähere Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.


comments powered by Disqus