ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


04.02.2020 | Distribution

Distribution

Tech Data: «Erfolgreiche Ausbildung zum IT-Security-Manager»

Tech Data startete im vergangenen Jahr erstmals eine Weiterbildung zum «IHK Security Manager». Jetzt zieht der Broadliner Bilanz.


Von: Redaktion ChannelObserver

Ralf Stadler (rechts) mit den drei Jahrgangsbesten des 1. Ausbildungsjahrgangs

Im März 2019 starteten 12 junge Menschen die Weiterbildung zum «IHK Security Manager», die Tech Data in Kooperation mit der IHK Akademie anbietet. Im Laufe der vergangenen 10 Monate durchliefen die Teilnehmer eine Ausbildung im dualen Format: Im Training-on-the-Job im Security-Team der Tech Data in München lernten die Kandidaten die verschiedenen Schwerpunkte des Security-Portfolios sowie die korrespondierenden Hersteller kennen. Die Teilnehmer erzielten einen Notendurchschnitt von 1,99.  Alle Teilnehmer sollen künftig entsprechend ihrer eigenen Stärken in verschiedenen Fachabteilungen der Tech Data tätig sein. Anfang März erwartet der Broadliner erneut mehr als 10 Teilnehmer für die Ausbildung, die wieder in Kooperation mit der IHK Akademie durchgeführt wird.

«Dieser 1. Ausbildungsjahrgang hat bei weitem unsere Erwartungen übertroffen. Bereits nach kürzester Einarbeitungszeit konnten wir neben ersten Resultaten bei der realen Projektunterstützung auch klare Neuentwicklungen sehen. Zum Abschluss des Jahrgangs entstanden daraus neue Konzepte wie beispielsweise das Security Recommendation-Konzept mit den Battle Cards», so Ralf Stadler, Director der Business Unit Security Solutions, Mobility & IoT der Tech Data Deutschland.


comments powered by Disqus