ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


17.01.2019 | Distribution

Distribution

Tech Data-CEO: «Virtuelle Distribution ist die Zukunft»

Rich Hume, CEO von Tech Data, gab auf einer Investorenkonferenz einen Ausblick auf die Geschäfte des Broadliners. Die Zukunft sieht er im Handel mit virtuellen Gütern.


Von: Redaktion ChannelObserver

Rich Hume, CEO von Tech Data

Rich Hume, CEO von Tech Data, gab auf einer Investorenkonferenz einen Ausblick auf die Geschäfte des Broadliners. Dabei betonte er, dass die Erlöse rund um die «virtuelle Distribution» dreimal schneller wachsen würden als das Gesamtgeschäft des Distributors. «Wir wissen alle, dass es in der Branche höhere Wachstumsraten bei Software-as-a-Service oder Infrastrucure-as-a-Service als im allgemeinen IT-Markt gibt», zitiert das US-Branchenmagazin crn den Distributionschef. Im vergangenen Quartal sei der Umsatz mit virtueller Distribution, hierzu zählt vor allem der Cloud-Marktplatz des Konzerns, um 36 Prozent gestiegen. Die weltweiten Erlöse des Konzerns hätten im Vergleich nur um 11 Prozent zugelegt.

Auch im Zeitalter der Cloud-Marktplätze und virtuellen Güter seien Distribution und Handel nach wie vor wichtig, wie Hume auf der Konferenz betont. «Wir werden häufig gefragt, warum nicht ausschließlich auf den Marktplätzen der Hersteller eingekauft wird. Das haben zwar einige Hersteller versucht, doch sind sie schließlich wieder zu einem disziplinierten Go-to-Market-Modell zurückgekehrt. Sie haben erkannt, dass nach wie vor der Handel die Beziehungen zu den Endkunden pflegt und für Beratung, Support und Service steht», so Hume weiter.


comments powered by Disqus