ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


24.01.2019 | Distribution

Systemhäuser

Syntax kauft Freudenberg IT

Freudenberg IT, die Systemhaustochter des Freudenberg-Konzerns, wurde an den kanadischen IT-Dienstleister Syntax verkauft.


Von: Redaktion ChannelObserver

Der kanadische IT-Dienstleister Syntax, der zum Private-Equity-Investor Novacap gehört, übernimmt die IT-Sparte des Technologieunternehmens Freudenberg (FIT). Die Freudenberg IT-Gruppe mit Hauptsitz in Weinheim und weiteren Gesellschaften in den USA, Mexiko, China und der Slowakei ist ein IT-Dienstleister für die mittelständische Fertigungsindustrie, der alle SAP-Systeme abdeckt. Der Vollzug der Transaktion unterliegt der Zustimmung der Kartellbehörden. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Der Verkauf von FIT an Syntax ist das Ergebnis einer intensiven Suche von Freudenberg nach einem strategischen Partner, unter dessen Dach das Unternehmen seinen Wachstumskurs fortsetzen kann. «Wir sind sehr froh, einen strategischen Partner gefunden zu haben, der uns einen Schub durch anorganisches Wachstum gibt und durch den wir neue Kundensegmente erschließen können», so Horst Reichardt, Global CEO von FIT.


comments powered by Disqus