ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


05.09.2019 | Smart Home

Smart Home

Smart-Home-Marke «Aqara» jetzt in Deutschland verfügbar

Distributor ComLine vermarktet die Smart Home Marke «Aqara» in Deutschland. Der Verkauf der Hardware ist bereits bei zwei Etailern gestartet und befindet sich bei weiteren Partnern in der Listung.


Von: Redaktion ChannelObserver

Seit Kurzem vermarktet ComLine die Smart Home Marke «Aqara» in Deutschland. Der Verkauf der Hardware ist bereits bei Cyberport und Notebooksbilliger gestartet und befindet sich bei weiteren großen Partnern in der Listung. Neben einem HomeKit-fähigen Hub mit integrierter Beleuchtung bietet der chinesische Hersteller rund zehn verschiedene Smart Home Geräte an.Der nunmehr in der europäischen Version verfügbare Aqara Hub fungiert dabei als Basis- und Kontrollzentrum und ist für die Verknüpfung und Steuerung der anderen Geräte zwingend notwendig.

«Wir freuen uns sehr, mit ComLine zusammenzuarbeiten, um Aqara in Deutschland zu vermarkten. Und wir sind fest davon überzeugt, dass unser preisgünstiges Smart-Home-Portfolio mit elegantem Design und Premium-Qualität die Nutzer auf jeden Fall begeistern und in Deutschland sehr gut ankommen wird. Wir werden unser Portfolio an innovativen Produkten mit der Unterstützung wichtiger Smart-Home-Plattformen wie Apple Homekit weiter ausbauen, um mehr Menschen zu erreichen», betont David Su, Senior Overseas Channel Manager für Aqara-Produkte.
 


comments powered by Disqus