ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


12.06.2019 | Distribution

Distribution

Ingram Micro weitet Kooperation mit Poly aus

Ingram Micro und Plantronics erweitern ihre Kooperation. Ab sofort sind die Collaboration-Lösungen des Herstellers in ganz EMEA über den Distributor erhältlich.


Von: Redaktion ChannelObserver

David Balzer, Senior Manager Unified Communication & Collaboration bei Ingram Micro

Ingram Micro und Plantronics erweitern ihre Kooperation. Ab sofort sind die Communication and Collaboration-Lösungen des Herstellers in ganz EMEA über den Distributor erhältlich. Nach der Akquisition von Polycom Mitte 2018 agiert das Unternehmen Plantronics nun unter dem neuen Firmennamen Poly. Ingram Micro war bereits vor dem Zusammenschluss sowohl für Plantronics als auch Polycom ein Vertriebspartner in mehreren Ländern und wird künftig als einer der regionalen Distributoren von Poly EMEA-weit tätig sein. «Im Rahmen der Specialty Solutions investiert Ingram Micro weltweit stark in den UCC-Markt, um den größtmöglichen Mehrwert für unsere Kunden und Herstellerpartner heute und in Zukunft sicherzustellen», betont Jacek Murawski, VP Global Partner Engagement bei Ingram.

Auch in Deutschland intensiviert Ingram Micro seine UCC-Aktivitäten und hat das Team um einen Technical Consultant erweitert. Dieser soll künftig unter anderem rund um die Lösungen von Poly für Pre- und Postsales-Unterstützung bei technischen Kundenanfragen zur Seite stehen sowie Trainings und Workshops durchführen. «Um das volle Potenzial der Partnerschaft mit Poly zu nutzen, werden wir auch weiterhin in die Bereiche Enablement und Service investieren», ergänzt David Balzer, Senior Manager Unified Communication & Collaboration bei Ingram Micro.


comments powered by Disqus