ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


04.04.2018 | Distribution

Distribution

Ingram Micro restrukturiert in Schweiz und Österreich

Ingram Micro legt die Leitung des Volume-Geschäfts und des Verkaufs in der Schweiz und Österreich zusammen. Die Verantwortung übernimmt Adi Markones.


Von: Redaktion ChannelObserver

Adi Markones

Ingram Micro legt die Leitung des Volume-Geschäfts und des Verkaufs in der Schweiz und Österreich zusammen, wie inside-channels berichtet. Hintergrund sei ein Reorganisationsprogramm von CEO Alain Monié. Dieses wirke sich nun in der Schweiz und Österreich aus: Die Leitung des Volume-Geschäfts und des Verkaufs der beiden Länderorganisationen werde zusammengelegt. Ab sofort sei der österreichische Ingram-Manager Adi Markones für das Volumen-Geschäft und den Verkauf in beiden Ländern verantwortlich, heißt es weiter.

Der bisherige Verkaufsleiter von Ingram Micro Schweiz, Daniel Kuster, verlasse im Rahmen dieser Reorganisation das Unternehmen. Er kam im März 2010 zu Ingram Micro Schweiz. 


comments powered by Disqus