ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


06.06.2019 | Hersteller

Hersteller

HP und Xerox mit weitreichender Partnerschaft

HP und Xerox bündeln die Kräfte: Xerox wird bestimmte HP-Drucker unter eigenem Brand vermarkten. Zudem wird der Konzern als DaaS-Partner PCs und Displays von HP verkaufen.


Von: Redaktion ChannelObserver

HP und Xerox bündeln die Kräfte, um gemeinsam den Drucker- und PC-Markt zu adressieren: So wird Xerox bestimmte HP-Drucker aus dem A4- und A3-Sortiment unter eigenem Brand vermarkten, wie die beiden Hersteller am Dienstag mitgeteilt hatten. Die betroffenen Geräte stammen überwiegend aus dem Drucker-Geschäft von Samsung, das HP akquiriert hatte. Zudem wird Xerox DaaS (Device-as-a-Service)-Spezialist im «Partner First»-Programm von HP.

Device as a Service (DaaS) ist eine Komplettlösung, die Hardware, Analysen, proaktives Management und Lifecycle Services kombiniert. Ein einzelner DaaS-Vertrag umfasst demnach nicht nur die Hardware nach Wahl des Kunden, sondern auch die proaktive Überwachung und Verwaltung von Geräten. Kunden können den Vertrag individuell anpassen und zusätzliche Lebenszyklus-Services miteinschließen. Das zugehörige Hardware-Portfolio umfasst Desktop-PCs, Notebooks, 2-in-1-Tablets, Workstations, sowie Point-of-Sale-Systeme. Das Angebot stand im Mittelpunkt der Partnerveranstaltung Reinvent im Jahr 2017. Laut Mitteilung wird Xerox künftig PCs, Displays und Zubehör über das DaaS-Programm von HP vermarkten. Xerox will mit dem DaaS-Angebot in der zweiten Jahreshälfte starten und entsprechende Lösungen vorerst an US-Kunden vermarkten.

Im Gegenzug wird HP «DocuShare Flex» von Xerox über die hauseigenen B2B-PCs vermarkten. Bei «DocuShare Flex» handelt es sich um eine Cloud-Content-Management-Lösung, mit der Unternehmensdaten erfasst, extrahiert, verarbeitet und ausgewertet werden können, um intelligenter, schneller und produktiver zu arbeiten. Xerox sei im SMB-Markt stark vertreten und bringe zudem entsprechende Service-Kapazitäten mit, so die Begründung. Bislang wurde das DaaS-Angebot von HP über den Channel und teilweise vom Hersteller direkt vermarktet.


comments powered by Disqus