ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


02.04.2019 | Cloud Computing

Cloud Computing

Gartner: Umsatz mit IaaS wächst um fast 30 Prozent

Laut Gartner wird der Markt für Public-Cloud-Dienste in diesem Jahr zweistellig zulegen. Das am schnellsten wachsende Marktsegment wird Infrastructure as a Service (IaaS) sein.


Von: Redaktion ChannelObserver

Laut Gartner wird der weltweite Markt für Public-Cloud-Dienste in diesem Jahr um 17,5 Prozent auf insgesamt 214,3 Milliarden Dollar wachsen. Im vergangenen Jahr waren es noch 182,4 Milliarden Dollar. Das am schnellsten wachsende Marktsegment soll dabei Infrastructure as a Service (IaaS) sein. Es werde in diesem Jahr voraussichtlich um 27,5 Prozent auf 38,9 Milliarden Dollar zulegen, so die Marktforscher. Zum Vergleich: Im Jahr 2018 waren es 30,5 Milliarden Dollar. Die zweithöchste Wachstumsrate von 21,8 Prozent wird durch Cloud-Application-Infrastructure-Dienste - oder Platform as a Service (PaaS) - erreicht.

«Cloud-Dienste rütteln die Branche auf», meint Gartner-Analyst Sid Nag. «Bei uns im Unternehmen kennen wir nur noch Anbieter oder Dienstleister, deren Geschäftsmodelle und Umsatzwachstum durch die zunehmende Anwendung von Cloud-First-Strategien in Unternehmen beeinflusst werden.» Gartner geht davon aus, dass die Marktgröße und das Wachstum der Cloud-Services-Branche bis 2022 fast das Dreifache des Wachstums aller IT-Services betragen wird.


comments powered by Disqus