ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


14.07.2020 | Etail

Etail

Etailer Coolblue expandiert nach Deutschland

Coolblue, Online-Händler für elektronische Produkte mit Sitz in den Niederlanden und Belgien, expandiert nach Deutschland.


Von: Redaktion ChannelObserver

Der in den Niederlanden und Belgien ansässige Online-Händler für Elektronik-Produkte, Coolblue, expandiert nach Deutschland. In der Niederrhein-Region baut das Unternehmen nun seine Infrastruktur, bestehend aus einem eigenen Liefernetzwerk, Installationsservice, Kundenservice, Fahrradkurieren und einem eigen Store, auf. Zunächst soll der Service im Großraum Niederrhein und in Teilen des Ruhrgebietes verfügbar sein. Kunden können dort ab sofort die Weiße Ware-Produkte, darunter Waschmaschinen, Trockner und Kühlschränke, über die Website und die App bestellen, die am nächsten Tag geliefert und installiert werden sollen. Im Laufe des Jahres sollen verschiedene Services und Produktkategorien hinzukommen. Ebenso seien ein Fahrradkurier-Netzwerk und der Store in Düsseldorf in Planung, teilte der Anbieter am Dienstag mit.

«Ab heute bieten wir unseren Coolblue-Service auch in Deutschland an. In Düsseldorf werden wir kleinere Bestellungen bald mit CoolblueRadelt, unserem eigenen Fahrradkurier-Service, ausliefern. Außerdem möchten wir einen eigenen Store in Düsseldorf eröffnen», kündigt Pieter Zwart, Gründer und CEO von Coolblue an.


comments powered by Disqus