ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


27.04.2018 | Cloud Computing

Cloud Computing

Bezos: «AWS hat siebenjährigen Vorsprung vor Konkurrenz»

Als Wachstumstreiber bei Amazon erwies sich im vergangenen Quartal erneut die Cloud-Sparte AWS. AWS habe «den ungewöhnlichen Vorteil eines siebenjährigen Vorsprungs», so Bezos.


Von: Redaktion ChannelObserver

Als großer Wachstumstreiber bei Amazon erwies sich im vergangenen Quartal erneut die gewerbliche Cloud-Sparte AWS, über die Unternehmen IT-Dienste und Speicherplatz im Internet buchen können. In diesem sehr profitablen Geschäftsfeld nahm der Umsatz um 49 Prozent auf 5,4 Milliarden Dollar zu. AWS habe «den ungewöhnlichen Vorteil eines siebenjährigen Vorsprungs» vor der Konkurrenz, sagte Amazon-Chef Jeff Bezos. Amazon war im Cloud-Geschäft Vorreiter und ist klar führend, wenngleich Rivalen wie Microsoft oder Google hier ebenfalls stark wachsen.

Insgesamt stiegen im ersten Quartal die Amazon-Erlöse im Jahresvergleich um 43 Prozent auf 51 Milliarden Dollar (42 Milliarden Euro), wie der Online-Riese am Donnerstag (Ortszeit) in Seattle mitteilte. Der Überschuss kletterte von 724 Millionen auf 1,6 Milliarden Dollar. Damit wurde erneut die Milliardenmarke geknackt, was im Vorquartal erstmals gelungen war. (mit Material der dpa)


comments powered by Disqus