ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


20.07.2018 | Distribution

Distribution

Also übernimmt VAD Diss

Also expandiert mit der Übernahme des slowenischen Distributors Diss weiter nach Osteuropa.


Von: Redaktion ChannelObserver

Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding AG

Also expandiert mit der Übernahme des slowenischen Distributors Diss weiter nach Osteuropa. Der VAD ist auf Software und IT-Equipment rund um Anbieter wie HP und HPE spezialisiert und hat seinen Hauptsitz in Ljubljana. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Abschluss der Transaktion wird in den kommenden Monaten erwartet. Im Rahmen der Transaktion hat Also auch die beiden Tochtergesellschaften der Diss übernommen: VAD d.o.o., ein spezialisierter Distributor von IT-Geräten und Software von Dell EMC, und Marmis d.o.o., ein Distributor von IBM-Software für mittlere und grosse Systeme zur Kontrolle von Sicherheits- und Geschäftsprozessen. Diss beschäftigte im Jahr 2017 und 70 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 81 Millionen Euro.

«Der Erwerb der Diss entspricht unserer Portfolio-Strategie mit dem Ziel, in allen Ländern, in denen wir tätig sind, die erste oder zweite Marktposition zu erreichen oder zu halten. Das Angebot von Also im Consumptional Business-Bereich stellt ebenfalls wichtiges Wachstumspotenzial dar. Mit diesem Schritt wird ALSO seine Präsenz in der Region ausbauen und stärken», so Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding AG. 


comments powered by Disqus