ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


06.02.2019 | Distribution

Distribution

ADN steigert Umsatz zweistellig

Value Added Distributor ADN hat den Umsatz in der DACH-Region im vergangenen Jahr zweistellig steigern können und damit eine neue Rekordmarke erreicht.


Von: Redaktion ChannelObserver

ADN-Chef Hermann Ramacher

Value Added Distributor ADN hat den Umsatz in Deutschland, Österreich und der Schweiz im vergangenen Jahr auf 453 Millionen Euro steigern können und damit einen neuen Rekordwert erzielt. Im Vergleich zum Vorjahr verbuchte das Unternehmen damit ein organisches Wachstum von 43 Millionen Euro. Der Umsatz wuchs zweistellig um 10,5 Prozent. Insbesondere die wiederholt guten Umsätze mit den Lösungen von Microsoft, Citrix, Dell EMC und IGEL Technology hätten zum positiven Gesamtergebnis beigetragen, teilte der Distributor mit. Bei weiteren Herstellerpartnern wie Commvault, Data Core oder Rubrik hätte man sich im vergangenen Jahr als erfolgreichster Distributor in Deutschland positioniert. 2019 peilt ADN in der DACH-Region einen Umsatz von 515 Millionen Euro an.

«Unser gesetztes Ziel für 2018 haben wir erneut übertroffen, was nur dank des großartigen Engagements des gesamten ADN-Teams und der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Partnern möglich war», betont ADN-Chef Hermann Ramacher.


comments powered by Disqus