ChannelObserver

ChannelObserver

Das Online-Portal für die ITK-Branche


06.06.2019 | Hersteller

Hersteller

Achim Berg als Bitkom-Präsident wiedergewählt

Achim Berg ist als Präsident des Digitalverbands Bitkom wiedergewählt worden. Zudem wurden sieben neue Mitglieder in das nun 16-köpfige Gremium der ITK-Branche berufen.


Von: Redaktion ChannelObserver

Achim Berg

Achim Berg ist als Präsident des Digitalverbands Bitkom wiedergewählt worden. Berg wird damit in den kommenden beiden Jahren für die mehr als 1.800 Mitglieder des Bitkom mit ihren in Deutschland zwei Millionen Beschäftigten sprechen. Ulrich Dietz, Vorsitzender des Verwaltungsrats der GFT Technologies SE, und Michael Kleinemeier, Vorstand SAP SE, wurden als Bitkom-Vizepräsidenten bestätigt. Neu zum Vizepräsidenten gewählt wurde Telekom-Vorstand Dirk Wössner.

Dabei wurden sieben neue Mitglieder in das nun 16-köpfige Gremium berufen: Neu sind Microsoft-Deutschlandchefin Sabine Bendiek, Michael Bolle (Robert Bosch GmbH), Matthias Hartmann, General Manager IBM DACH, Olaf May, Vizepräsident Samsung Electronics GmbH, Ralf Wintergerst, Vorsitzender der Geschäftsführung Giesecke + Devrient GmbH und Miriam Wohlfarth, Gründerin und Geschäftsführerin RatePAY GmbH.


comments powered by Disqus